Über mich

Nach Abschluß meines Studiums der Rechtswissenschaften am Juridicum in Wien habe ich bei einer großen österreichischen Bank in der Rechtsabteilung gearbeitet und zusätzlich die Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. Seit 1999 bin ich im Notariat tätig. In meiner Zeit als Kandidatin bei meinem Amtsvorgänger Dr. Richard Krones habe ich die Notariats- und Rechtsanwaltsprüfungen erfolgreich abgelegt und wurde Notarsubstitut. 2010 wurde ich nach einem Bewerbungsverfahren um die Amtsstelle Haag von der Notariatskammer für Wien, Niederösterreich und Burgenland als geeignetste Kandidatin dem Justitzministerium vorgeschlagen und mit Februar 2011 von der damaligen Justizministerin zur Notarin bestellt.

Für Sie

Als Notarin stehe ich Ihnen in verschiedensten Bereichen Ihres Rechtslebens bei und unterstütze Sie zum Beispiel bei Verträgen aller Art, Beglaubigungen, Vorsorgevollmachten, Übergaben u. Schenkungen, Patientenverfügungen, Grundbuchs- und Firmenbuchsangelegenheiten, gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten (z.B. Neu- und Umgründungen), Treuhandschaften, Testamenten, im Familienrecht u.v.a.m.

Eine allgemeine Übersicht über die Leistungen, welche Notare für Sie erbringen, finden Sie auf der Seite der Österreichischen Notariatskammer.